kanu-Weiden e.V.
kanu-Weiden e.V.

August 2014

04.08.2014  | Netzcode: 4265557
WEIDEN

Wasserschlachten auf dem "Amazonas von Weiden"

36. Stadtjugendring, 02. August 2014, Stadtbad Weiden

(uz) Sie waren alle pitschnass, aber sie fühlten sich pudelwohl. 20 Kinder paddelten am Samstagvormittag bei der Auftaktveranstaltung der Ferienaktion des Stadtjugendrings die alte Naab entlang. Stadtjugendpfleger Ewald Zenger bezeichnete die Route vom Hammerwegwehr zum Stadtbad als "Amazonas von Weiden". Unter Anleitung erfahrener Trainer und Begleiter bestiegen die Kinder die neun Kanadier und zwei Duos. Zuvor gab es eine Sicherheitsunterweisung. Das Wasser war an den tiefsten Stellen brusttief. Bereits vor einer Woche hatte das Wasserwirtschaftsamt alle Hindernisse entlang der fünf Kilometer langen Strecke beseitigt. Für die Kinder gestaltete sich die mäandernde Naab als Abenteuerspielplatz mit "Krokodilen" und anderem Getier. Tatsächlich ist die Naab Heimat von Eisvögeln und Bibern. Die 36. Kanuaktion wurde von Markus Rudnik organisiert. Vor Paddelantritt beschrifteten und bemalten die Teilnehmer ein Boot. Während der Tour gab es auch die eine oder andere Wasserschlacht zwischen den einzelnen Kanadiern. Dabei fiel der eine oder andere Seemann ins Wasser. Die Jüngsten trugen Schwimmwesten. Schwimmen können war Voraussetzung. Am Ende durften die Kinder selbstständig "Einer" ausprobieren. Natürlich hoffte der Kanuverein auf das eine oder andere Neumitglied. Aktuell sind es rund 100. Bild: uz

Update: 23. Aug. 2019 / RG

Hier finden sie uns

kanu-Weiden e.V.

 

Stadtbad

Friedrich-Ebert-Straße 7

92637 Weiden i.d.OPf.

 

Hallentraining

Realschule

Kurt-Schumacher-Allee 8

92637 Weiden

Unsere momentanen Trainingsszeiten

!!!  NEU  !!! 

ab dem

17. Mai 2019

immer Freitags

Training im Stadtbad ab 17:00 Uhr.